Aktuell

Studie Sprachmittlung im Gesundheitswesen

Aydan Özoğuz, Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin, Beauftragte der Bundesregierung für Migration,  
Flüchtlinge und Integration hat eine Studie "Sprachmittlung im Gesundheitswesen" in Auftrag gegeben und veröffentlichen lassen.

Publikation: Sprachmittlung im Gesundheitswesen

Darin wurde eine Erhebung und einheitliche Beschreibung von Modellen der Sprachmittlung im Gesundheitswesen vorgenommen. Unter dem Punkt 3. Modelle der Sprachmittlung befindet sich die Beschreibung von SprInt (NRW). Die Studie wurde durchgeführt von der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.; Marcus Wächter; Theresa Vanheiden

"Wie viel Sprache braucht Integration?“ als Thema des 2. IQ Partnerforums zur Arbeitsmarktintegration und Beruflichen Anerkennung von Geflüchteten in NRW in der Handwerkskammer Düsseldorf

Teilnahme der SprInt eG an der Podiumsdiskussion: „Wie viel Sprache braucht Integration?“ des  2. IQ  Partnerforums zur Arbeitsmarktintegration und Beruflichen Anerkennung von Geflüchteten in NRW in der Handwerkskammer Düsseldorf.  

Achim Pohlmann, geschäftsführender Vorstand der SprInt eG., erläuterte den Ansatz und die Einsatzmöglichkeiten von Sprach- und IntegrationsmittlerInnen im Bereich der Arbeitsmarktintegration für Flüchtlinge, insbesondere auch für die Stärkung des Angebotes an und in den Integration Points.

 

Wir suchen Sie! Sprach- und Integrationsmittler

Wir suchen ab sofort Sprach- und Integrationsmittler/ in am Standort Wuppertal in Vollzeit und Teilzeit.

Für die Sprachen:

  • Arabisch
  • Kurdisch-Kurmanci
  • Kurdisch-Sorani

Weiterlesen: Wir suchen Sie! Sprach- und Integrationsmittler

Qualifizierung SprInt in Dortmund

Am 21. März 2016 beginnt eine 18-monatige Qualifizierung zum zertifizierten SprInt in Dortmund.

Weiterlesen: Qualifizierung SprInt in Dortmund

SprInt gemeinnützige eG hat sich gegründet und führt ab März 2016 die Servicestelle SprInt der Diakonie Wuppertal weiter

Mit der Gründungsversammlung am 16.12.2015 wurde die SprInt gemeinnützige eG ins Leben gerufen.

Weiterlesen: SprInt gemeinnützige eG hat sich gegründet und führt ab März 2016 die Servicestelle SprInt der...

Alfred Reichwein empfiehlt SprInt als "kompetente Sprachmittlung" für politische Organisationen

Alfred Reichwein, Geschäftsführer der KGSt, schreibt in der aktuellen WISO direkt (Friedrich-Ebert-Stiftung) über die "Interkulturelle Öffnung von politischen Organisationen". Er empfiehlt Parteien, in bestimmten Fällen kompetente Sprachmittler einzusetzen, z.B. SprInt.

Weiterlesen: Alfred Reichwein empfiehlt SprInt als "kompetente Sprachmittlung" für politische Organisationen

Neuer Fachartikel in "Sozial Extra": SprInt schließt Lücke im System

Ein aktueller Fachbeitrag der SprInt-Servicestelle ist in der Zeitschrift "Sozial Extra" erschienen. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins sind migrantische, sprachlich-kulturelle Vermittlungskräfte in der Sozialen Arbeit, zum Beispiel Sprach- und Kulturmittler, Integrationslotsen oder Stadtteilmütter. Der Artikel ist online verfügbar. 

Weiterlesen: Neuer Fachartikel in "Sozial Extra": SprInt schließt Lücke im System