Aktuell

Aachen startet SprInt-Projekt

Antje Schwarze (li) und Marie-Theres Aden-Ugbomah mit unterzeichnetem Kooperationsvertrag

Das Pädagogische Zentrum Aachen (PÄZ) hat im Oktober mit der Qualifizierung von 13 Migrantinnen und Migranten zu Sprach- und Integrationsmittlern (SprInt) begonnen. Marie-Theres Aden-Ugbomah, Geschäftsführerin  des PÄZ,  und Antje Schwarze vom SprInt-Transferzentrum in Wuppertal unterzeichneten bereits am 14. September 2009 den Kooperationsvertrag.

Weiterlesen: Aachen startet SprInt-Projekt

Besuch im „Haus der Geschichte“

Beethoven, Idol europäischer Integration, und zukünftige IntegrationsmittlerAm Mittwoch, den 05.08.2009 besuchte der SprInt - Qualifizierungskurs mit dem Projektteam das Haus der Geschichte in Bonn.

Mit der Bahn ging es von Wuppertal über Köln in die ehemalige Bundeshauptstadt. Unter dem Motto „Aus Einem wurden Vier - aus Vieren wurden Zwei - aus Zweien wurde Eins“ konnten die SprInt Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die angenehme Museumsbegleitung die politische Geschichte Deutschlands von 1945 bis zur Gegenwart erleben. Nach einem Zwischenstopp im sonnigen Hofgarten und einem kurzen Stadtrundgang endete die Exkursion mit der gemeinsamen Bahnfahrt nach Wuppertal.

 

 

ARGE besucht SprInt

ARGE-BesuchAm Dienstag, den 28. Juli bekamen gleich zwei Qualifizierungs-Projekte des Migrationsdienstes der Diakonie Wuppertal Besuch von der ARGE. Im Projekt "Mellon" (griech.: Zukunft) werden Migrantinnen und Migranten zu Altenpflegehelfern/-innen ausgebildet, das Projekt SprInt-Wuppertal qualifiziert zu Sprach- und Integrationsmittlern/-innen.

Weiterlesen: ARGE besucht SprInt

Erste Qualifizierung in Wuppertal gestartet

Teilnehmer_SprIntAm 1. Juli begann in den Räumen der Migrationsdienste der Diakonie Wuppertal die Qualifizierung zum/zur Sprach- und Integrationsmittler/-in. Dises Angebot wurde entwickelt, weil im Gesundheits- und Sozialwesen immer wieder Verständigungsprobleme zwischen Fachpersonal und Zuwanderern auftreten. Die Mittler treten als Dolmetscher in Behandlungs- und Beratungssituationen auf und erleichtern die Kommunikation durch die Beachtung kultureller Aspekte.

Weiterlesen: Erste Qualifizierung in Wuppertal gestartet